Zwei Jahre Ukraine-Krieg

Bereits seit zwei Jahren tobt ein
völkerrechtswidriger Krieg in und
um die Ukraine.
Wir beleuchten, wie die Lage ist
und wie Menschen in Darmstadt
sich engagieren.

Wir sind heute in einer anderen Welt aufgewacht.

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock, 24.02.2022

Vor zwei Jahren kommt die erschreckende Nachricht: Russland fällt völkerrechtswidrig in die Ukraine ein. Das Ziel ist schon nach wenigen Wochen absehbar: Russlands Präsident Putin will die Ukraine einnehmen und sein Land erweitern.
Bereits vergangenes Jahr haben wir auf den Krieg geschaut und gefragt, wie Menschen in Darmstadt mit dieser Situation zurecht kommen. Auch in diesem Jahr wollen wir das wieder tun. Am 24. Februar 2024 von 09 bis 15 Uhr.
Mich hörst Du immer zur vollen Stunde in den Nachrichten.

In den Kalender eintragen

Ähnliche Beiträge